Speed Queen :-)

Bei den Galler FIS-Tagen konnte ich im SG es einmal so richtig „laufen“ lassen und dabei wurde ich ausgezeichnete 14te!

Leider „flog“ ich beim darauffolgenden SL Training ab und musste mit einer doch ziemlich schweren Gehirnerschütterung eine Zeitlang pausieren 🙁

 

Speedlerin ?

Nachdem im SL und GS derzeit a  bisserl „der Hund drinnen ist“, wage ich nach 3 Jahren SG Pause wieder den Einstieg in den Speed Bereich. In St. Lambrecht war es dann soweit und es war schon ein wenig gewöhnungsbedürftig schnell! 🙂 Jedoch 2 Wochen später, wollte ich es wieder Wissen und … PB FIS Points im SG: 75,70!Das war echt vielversprechend! 🙂